DryD Disinfect

Artikelnummer: DryD Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Sterilisation gilt als einer der Ecksteine der modernen Medizin.
Gleichermaßen gelten in Beherbergungsbetrieben, im öffentlichen Raum, Sporthallen, Theatern, Kinos, Schulen, Einkaufszentren, Kirchen und Verkehrsmitteln hohe Hygienestandards.
Der Bedarf an Lösungen zur Raum- und Flächendesinfektion besonders während Pandemien enorm.

Das System besteht aus einem hochwirksamen Kaltvernebelungsgerät – DryD – sowie dem zugehörigen, Wasserstoffperoxid basiertem Desinfektionsmittel – DryD15 – mit einer H202 Konzentration von 7,5%. Für technische Anwendungen sind bis zu 20% H202 Konzentration möglich. Zur Verbesserung des Wirkungsgrades enthält unser System einen Silberkomplex. Dieser kann jedoch, je nach lokalen Vorschriften auch weggelassen werden. Dadurch steigt jedoch die erforderliche Desinfektionsmittelmenge.

DryDisinfect bietet eine sparsame, kompakte Komplettlösung für ultraschallbasierte Raumdesinfektion.

Produktdaten

Ausgelegt für Desinfektionsmittel aus Wasserstoffperoxid Basis mit oder ohne Silber Anteil, für eine Konzentration von 3 – 20% H2O2
Gehäusewerkstoff Edelstahl
Luftumwälzung bis 400 m³/h
Steuerung 4“ Touchdisplay (multilingual)
Anschlusswert 110 – 250 V 50/60Hz 300 W
Vernebelung 2000 ml/h
Abmessungen 400 x 600 mm, Höhe 700 mm
Gewicht ca. 25 kg, exklusive 10l Kanister
Schlauchadapter 100 mm Durchmesser

Anwendungen

Die modulare Bauweise der DryD Geräte erlaubt eine Vielzahl von Erweiterungen.

DryD kann nicht nur als Desinfektionseinheit verwendet werden, sondern auch als Luftbefeuchter in trockenen Umgebungen.

Die Maße der Desinfektionseinheiten und die Schwenkräder sorgen für größtmögliche Bewegungsfreiheit in Häusern und Wohnungen. Zum Beispiel kann das Gerät in einen Küchenschrank platziert werden (ähnlich zu einem Einbaugerät), mit der Möglichkeit das Gerät in andere Räume zur Desinfektion zu bewegen.


Verkehr

Das DryD System ermöglicht auch die Effiziente Desinfektion im öffentlichen Verkehr, Zügen und Flugzeugen mit großer Flexibilität und Leistung. Die benötigte Desinfektionszeit für einen konventionellen Wagon oder Bus sollte in der Regel 30 Minuten nicht überschreiten. Dabei werden nur 300-400ml der DryD15 Desinfektionslösung verwendet.

Öffentlicher Sektor

Für Schulen, Sporthallen und Seniorenresidenzen ist die Desinfektion mit Trockennebel auf H2O2 /Ag Basis die ideale Lösung. Textile Materialen bleiben trocken, Dokumente, Bücher und elektronische Geräte können im Raum verbleiben. Die Bedienung der Geräte ist einfach, nach einer kurzen Einschulung kann Jeder das Gerät einfach bedienen.


DryD – Effektive Nutzung im Gesundheitsbereich

Medizinische Einrichtungen, wie Krankenhäuser, Klinken, chirurgische Ambulanzen und Zahnkliniken haben hohe Ansprüche im Bezug auf Sterilisation. Sie werden täglich von vielen Patienten besucht, von denen eine Vielzahl mit Bakterien und Viren infiziert sein können.

Nosokomiale Infektionen sind ein ernstzunehmendes Gesundheitsproblem. In Deutschland wird die Jährliche Infektionszahl auf eine Million Fälle geschätzt, von denen 37.000 tödlich enden. (Quelle Jena center for control and treatment of sepsis).

Deshalb muss in diesen Umgebungen für größtmögliche Reinheit gesorgt werden, was durch verlässliche und effektive Desinfektion garantiret wird. Wasserstoffperoxid basierte Trockenverneblung mit Ultraschallgeneratoren erfüllt alle Voraussetzungen dafür.

Das DryDisinfect System ist nicht nur bei der Virenbekäpfung nützlich!
DryDisinfect ist ein Multifunktionssystem und entfernt auch:

Rauchgeruch aus Raucherbereichen
Schimmel und Gerüche in alten Gebäuden
Schädlingsbefall, Käfer und Kakerlaken

Flyer
Folder_Desinfektionsm._v03_Ansicht

Anfragen

Zusätzliche Information

Gewicht 0.300 kg
Marke

CASAMBI

Farbe

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DryD Disinfect“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.